Sa., 23. Juni | Röthenbach, Giesenberg 168

Seminar1 Preis 45Euro / ACHILLEA MILLEFOLIUM / Gewöhnliche Schafgarbe / 23.06.18

Ich gehe mit der Gruppe auf die Suche nach diesem wundersamen Kraut und erläutere die besten Fundgebiete für die höchste Qualität der Heilpflanze. Wir werden das Kraut zu Tinkturen und Wundsalben verarbeiten. Passende Kleidung, Korb, Gläser und Behälter mitbringen.
Anmeldung für diese Veranstaltung ist abgeschlossen.
Seminar1 Preis 45Euro / ACHILLEA MILLEFOLIUM / Gewöhnliche Schafgarbe / 23.06.18

Zeit & Ort

23. Juni 2018, 10:00 – 15:30
Röthenbach, Giesenberg 168, Röthenbach, Deutschland

Über die Veranstaltung

Gewöhnliche Schafgarbe, beste Fundorte, Salben und Tinkturen:

10:00Uhr Begrüßung

10:15Uhr Exkursion zu bestimmten Fundorten mit dem PKW oder zu Fuß

-Erläuterung der Pflanze, deren Erkennungsmerkmalen und Wirkstoffen

-Giftige Doppelgänger in der Familie und in anderen Arten

-Mitnahme der verschiedenen Pflanzenteile zur Weiterverarbeitung

12:00Uhr Waldbrotzeit mit Allgäuer Käse, Wurst, Gemüse und frischen Backwaren mit Erfrischungen und Bier

12:30Uhr Verarbeitung der Schafgarbe zu Tinkturen und Salben mit frischem einheimischen Bienenwachs am offenen Feuer

15:15Uhr Abschlussrunde mit Verabschiedung

Mahlzeiten sind inbegriffen. Ebenso wie die Kosten der Waren zur Herstellung von Salben. Die Glasbehälter werden ebenso gestellt aber es ist natürlich auch möglich das eigene Gefäß mitzubringen.

Ich freue mich auf einen interessanten Seminartag mit viel Sonne!

Anmeldung für diese Veranstaltung ist abgeschlossen.

Diese Veranstaltung teilen